Workshops 2022

 

Schnupperkurs Bodypercussion für Erwachsene

bei Spokusa

 

Sa, 25.6.2022 10-13 Uhr

Callinstr.26 a

30167 Hannover

29,-/26,- /20,- €

Info und Anmeldung unter

www.spokusa.de

 


Stompseminar für MultiplikatorInnen

Stomp - Rhythmus pur mit Hand und Fuß

Wochenendseminar vom 4.-6.3.2022 im Evangelischen Bildungszentrum Bad Bederkesa.

Rhythmus und Bewegung in der Gruppe genießen und sich ein ganzes Wochenende bekochen lassen. Was braucht es mehr?

Alle Infos unter:

www.ev-bildungszentrum.de

info@ev-bildungszentrum.de

 

Dieses Seminar wurde pandemiebedingt verschoben und findet voraussichtlich 2023 statt.


Unser neues Angebot (sobald wir wieder dürfen):

Put Your Brain Into Your Body

Bodypercussion für Musikerinnen und Musiker

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Hobbymusikerinnen und -musiker, die ihr Spiel durch die Umsetzung von Rhythmen in Bewegung bereichern möchten.

Bodypercussion, das Spiel mit und auf dem eigenen Körper, ist eine unserer ursprünglichsten musikalischen Ausdrucksformen. Klatschen, Stampfen und Schnipsen sind nur die bekanntesten Lautäußerungen. Dieses Repertoire gilt es zu erweitern und zu verinnerlichen. So können wir als Gruppe eine ganze Band ersetzen. Und das ohne Instrument!

Die körperliche Auseinandersetzung und Umsetzung führt zu einem tiefgreifenderen Verständnis musikalischer Prozesse. Bodypercussion fördert nicht nur die rhythmische Stabilität, sondern auch die Kommunikation zwischen den Muiszierenden und sorgt letztendlich für mehr flow. Das Spiel wird dadurch lebendiger und ausdrucksstärker.

Und dabei haben wir jede Menge Spaß, denn die Bewegung löst Blockaden in Kopf und Körper.

 

Kursinhalte:

Übungen zur Koordination, Unabhängigkeit der Gliedmaßen, mehrstimmeiges Spiel in der Gruppe, Erlernen von Bodypercussion-Arrangements

 

Zielgruppe:

InstrumentalistInnnen und VokalistInnen aus allen Bereichen

Rhythmische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt

 

Neugierig geworden?

Dann schreibt ainfach eine mail über das Kontaktformular. Wir sammeln erstmal alle InteressentInnen und geben euch dann Bescheid, wann und wo der Kurs stattfindet. Erst danach könnt ihr euch verbindlich anmelden. Die minimale Gruppengröße beträgt 6 Personen.

 


Rhythmus pur wendet sich an freie Gruppen sowie an Erziehende und Lehrende, die Stomp-Elemente in ihren Unterricht integrieren möchten. Für diesen Personenkreis biete ich auch Fortbildungen an. Möglich sind:

  • Eintageskurse
  • fortlaufende wöchentliche Kurse
  • Fortbildungen für Pädagogen
  • Projekttage /Wochen in Schulen

 

 

 

      ____________________________________________________________________

       Die fortlaufenden wöchentlichen Kurse finden Sie unter Termine.